23.01.2018

Wechsel in der Geschäftsführung des Vereins für Zahnhygiene e.V.

Darmstadt, 22. Januar 2018 - Der Verein für Zahnhygiene e.V. (VfZ) hat einen neuen Geschäftsführer. Mit dem Jahreswechsel wurde auch der Wechsel in der Geschäftsführung des Vereins für Zahnhygiene e.V., Darmstadt, vollzogen. Dr. Christian Rath (40) löste den langjährigen Geschäftsführer Dr. Matthias Lehr ab.

„Ich danke Herrn Dr. Lehr für seine langjährige, engagierte Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute,“ so Dr. Rath. „Neben der Kinder- und Jugendprophylaxe werden wir uns mit dem Verein in Zukunft auch in anderen Bereichen der Zahnhygiene vermehrt engagieren.“

 Zur vollständigen Pressemeldung gelangen Sie hier

Der neue Geschäftsführer des VfZ: Dr. Christian Rath