Medien Detailansicht

Ein Zahn ist futsch. Was tun? - Eine kleine Zahngeschichte auf DVD

Ein sonniger Tag, Max spielt mit seinem Vater Franz und ein paar Freunden vergnügt Fußball. Mitten im Spiel kommt es zu einer kleinen Rempelei, bei der Vater Franz einen Zahn verliert. Zahntechnik und Zahnmedizin zeigen in verschiedenen Alternativen, wie es geht. Die DVD wurde von Armin Maiwald (Sendung mit der Maus) besprochen und hat eine Spieldauer von ca. 8 Minuten.

Kommentar DAJ: Leider geht die Geschichte nicht auf den naheliegensten Fall ein: Den Zahn an der Zahnkrone anfassen (nicht an der Zahnwurzel!), nicht reinigen und so schnell als möglich feucht lagern: kalte Milch, sterile Kochsalzlösung - von Arzt oder Apotheke - oder spezielle Rettungsbox (Dentosafe). Danach sofort zum Zahnarzt oder in die Zahnklinik zum Wiedereinsetzen des Zahnes.

Ein Zahn ist futsch. Was tun? -  Eine kleine Zahngeschichte auf DVD
  • CD / Hörspielcassette

  • Elternteil, Pädagogin / Pädagoge, Zahnarzt/-ärztin , Prophylaxefachkraft

  • Prophylaxe, Zahnärztliche Behandlung / Angst, Zahn-/Munderkrankungen, Sonstiges

  • Sonstige Einrichtung

  • auf Anfrage

  • Initiative ProDente
    Kirchweg 2
    50858 Köln
    01805/55 22 55
    http://www.prodente.de