23.05.2019

Jugendzahnpflege auf Youtube

Verschieden Landesarbeitsgemeinschaften haben inzwischen ein neues Medium für sich erschlossen. Mit Video-Beiträgen auf Youtube wollen sie die junge Zielgruppe, aber auch die Eltern unkompliziert erreichen. Das Angebot reicht von mit Kindern erstellten Zahnputz-Songs über Zeichentrick-Filme bis hin zu Erklär-Videos. Größtenteils sind sie mit professioneller Unterstützung entstanden.

Hier einige Beispiele:

Auch andere Träger bieten Videos auf Youtube, die sich für die Gruppenprophylaxe nutzen lassen. Unter dem Hashtag #MouthHeroes präsentiert beispielsweise die World Dental Federation fdi verschiedene Videos ohne Text, die dadurch interkulturell verständlich sind.

Außerdem greifen verschiedene Kindersendungen immer wieder Themen aus dem Bereich Mundhygiene spielerisch auf: