Gesunde Zähne von klein auf

Altersgemäße, gewissenhafte Mundhygiene, gesunde Ernährung, regelmäßige Zahnarztbesuche ab dem ersten Zahn und die Zuführung von Fluoriden – das sind wesentliche Faktoren für gesunde Zähne von klein auf. Als gemeinnütziger, bundesweit tätiger Verein setzt sich die DAJ für die Erhaltung und Förderung der Zahn- und Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen ein. Entsprechend richtet sich die Webseite der DAJ in erster Linie an die Fachöffentlichkeit, doch auch Eltern und junge Leute finden Informationen zur Gesunderhaltung der Zähne. Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

Aktuelles

26.09.2022

Gut beraten zur Prävention frühkindlicher Karies: DAJ-Unterrichtsprogramm an Hebammenausbildungsstätten ausgezeichnet!

Bereits seit 2019 unterrichten sie bundesweit an Hebammenausbildungsstätten: Dozent*innen des am 23. September 2022 mit dem Wrigley Prophylaxe-Preis, 2. Preis, ausgezeichneten Unterrichts-Programms zur Mundgesundheit von Mutter und Kind. Sie gewinnen angehende Hebammen als kompetente Mitstreiterinnen zur Prävention der frühkindlichen Karies. Für die Konzeption der Unterrichtsmodule, das gut geschulte bundesweite Dozent*innen-Team, die erfolgte Evaluation wurden die dahinterstehenden Initiatorinnen eines multiprofessionellen DAJ-Teams nun ausgezeichnet. Mehr

04.10.2022

Wechsel an der Spitze der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege Rheinland-Pfalz e. V.

Dr. Wilfried Woop ist neuer Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (LAGZ) Rheinland-Pfalz. Mehr

26.09.2022

Wrigley Prophylaxe-Preis 2022: 2. Preis geht an DAJ-Arbeitsgruppe

Das Programm „Unterricht zur Mundgesundheit von Mutter und Kind an Hebammenausbildungsstätten‘ ,das die DAJ gemeinsam mit mehreren Landesarbeitsgemeinschaften für Jugendzahnpflege und in Kooperation mit dem Deutschen Hebammenverband entwickelt hat und das seit Anfang 2019 bundesweit umgesetzt wird, wurde am 23. September 2022 mit dem Wrigley Prophylaxe Preis 2022, 2. Platz geehrt. Mehr