Gesunde Zähne von klein auf

Altersgemäße, gewissenhafte Mundhygiene, gesunde Ernährung, regelmäßige Zahnarztbesuche ab dem ersten Zahn und die Zuführung von Fluoriden – das sind wesentliche Faktoren für gesunde Zähne von klein auf. Als gemeinnütziger, bundesweit tätiger Verein setzt sich die DAJ für die Erhaltung und Förderung der Zahn- und Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen ein. Entsprechend richtet sich die Webseite der DAJ in erster Linie an die Fachöffentlichkeit, doch auch Eltern und junge Leute finden Informationen zur Gesunderhaltung der Zähne. Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

Aktuelles

15.04.2021

Brief der DAJ an Minister Spahn: Die Gruppenprophylaxe ist pandemie-tauglich aufgestellt und stützt den Infektionsschutz!

Der Auftrag zur flächendeckenden Gruppenprophylaxe in Kitas und Schulen nach § 21 des Sozialgesetzbuches V gilt unvermindert auch in Zeiten von Covid-19. Die zahnmedizinische Gruppenprophylaxe ist pandemie-tauglich aufgestellt und kann hygienekonform durchgeführt werden. Diese Botschaften übermittelte die DAJ dem Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn, mit der Bitte um politischen Rückhalt: Die Gruppenprophylaxe steht bereit! Mehr

08.02.2021

Tag der Zahngesundheit 2021: Gesund beginnt im Mund - Zündstoff!

Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr steht die Parodontitis im Mittelpunkt. Das Motto lautet: „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff!“ Mehr

08.07.2020

Virologe Kekulé: Zähneputzen in der Kita aufrechterhalten!

Am 3. Juni 2020 äußerte sich der bekannte Virologe Alexander Kekulé in der 64. Folge seines MDR-Podcast "Kekulés Corona-Kompass" zum Zähneputzen in Kitas ins Zeiten von Covid 19:"Es gibt grundsätzlich keinen Grund, warum Kinder sich nicht selber die Zähneputzen sollen in der Kita." Mehr